Das verbindet uns.

Die T-Mobile Registrierkasse.

Einfach, sicher und kostengünstig.

Die T-Mobile Registrierkasse.

Einfach, sicher und kostengünstig.

Die smarteste Software-Lösung für die Registrierkassenpflicht.

Ihre Herausforderung

Seit Anfang 2016 gilt österreichweit die Registrierkassenpflicht. Unternehmer, die Umsätze über 15.000 Euro sowie Barumsätze über 7.500 Euro aufweisen, benötigen daher eine Registrierkasse.

Unsere Lösung zur Registrierkassenpflicht

Mit der T-Mobile Registrierkasse verwalten Sie Ihr Unternehmen einfach und intelligent. Von der Angebots- und Rechnungserstellung bis hin zur Kunden- und Lagerverwaltung werden die Geschäftsprozesse folgerichtig verbucht. Dank umfangreicher Statistiken behalten Sie stets den Überblick über Ihr Business, auch von unterwegs.

Registrierkassenpflicht wird strenger

Ab 1. April 2017 werden die Regelungen zur Registrierkassenpflicht weiter verschärft.
Dazu zählen unter anderem Maßnahmen wie die Implementierung eines Manipulationsschutzes und die Registrierung sowie Einrichtung der Registrierkasse bei FinanzOnline. Die verschärften Vorgaben können mit der T-Mobile Registrierkasse erfüllt werden. Wie die Einrichtung bei FinanzOnline funktioniert und wie man einen Startbeleg erstellt, wird im Video unseres Partners everbill erklärt:

So profitieren Sie von der T-Mobile Registrierkasse.

Die T-Mobile Registrierkasse steht Ihnen für geringe monatliche Kosten und ohne horrende Anfangsinvestitionen zur Verfügung! Sie erfüllt rechtlich alle Anforderungen, da die Anschaffung eines eigenen Bon-Druckers nicht zwingend vorgeschrieben ist, und sichert Ihre Daten zusätzlich platzsparend und sicher in der Cloud. T-Mobile setzt mit seiner Registrierkasse auf eine rein österreichische Lösung – alle Geschäftsdaten bleiben daher in Österreich.

Kein eigener Bon-Drucker

Die T-Mobile Registrierkasse ist mit jedem handelsüblichen Bon-Drucker kompatibel und kann einfach und rasch eingerichtet werden. Sie können die Kassenbons auch ganz einfach über Ihren Heim-Drucker erstellen und ausdrucken – so wird selbst diese neue Hardware-Anschaffung obsolet. Denn rechtlich macht es keinen Unterschied, wie die Kassenbelege gedruckt werden. So erfassen Sie z. B. Ihre Rechnungsdaten online – ein Klick genügt, und der Bon wird erstellt.

In Sekundenschnelle ist der Beleg für Ihren Kunden bereit und kann sogar an die E-Mail-Adresse des Kunden geschickt werden! Falls Sie doch einen Drucker benötigen, unterstützt unsere Lösung aber natürlich auch stationäre und portable Bluetooth-Drucker.

Unternehmensführung, wie ich will

Organisieren Sie Ihr Unternehmen gemäß den aktuellen gesetzlichen Bestimmungen und behalten Sie stets den Überblick. Arbeiten Sie mit Ihren Daten, wann sie wollen und wo immer Sie wollen – ganz nach dem „Wie-ich-will-Prinzip“. Sie sind somit völlig unabhängig und jederzeit einsatzbereit, egal ob Sie als Therapeut unterwegs zu Hausbesuchen sind oder Antiquitäten in einem kleinen Geschäft verkaufen. Mit der T-Mobile Registrierkassen-App (verfügbar für iOS und Android) können Sie Ihre Belege gemäß den neuen gesetzlichen Bestimmungen sogar über Smartphone und Tablet erstellen und die Geschäftstätigkeit erfassen.

Die Kosten der T-Mobile Registrierkasse.

T-Mobile bietet Ihnen mit seiner Registrierkasse eine kompakte und handliche Cloud-Komplettlösung, die zusätzlich ein vollständiges Buchhaltungs- und ERP-System (Enterprise-Ressource-Planning) beinhaltet. Dies alles zu einem unschlagbar günstigen Preis um nur € 22,00 monatlich (exkl. USt).

Bestellen Sie Ihre T-Mobile Registrierkasse einfach über unser Onlineformular oder melden Sie das Produkt im Zuge einer Neuanmeldung mit Handy und Tarif im Onlineshop an.

Die Vorteile der T-Mobile Registrierkasse.

  • Gesetzeskonforme Registrierkasse mit einfacher Bedienung
  • Umfangreiches Online-Buchhaltungsprogramm inklusive
  • Angebots- und Rechnungserstellung, Kunden- und Lagerverwaltung von zu Hause oder unterwegs
  • Außenstände auf einen Blick
  • Unternehmenssteuerung anhand übersichtlich aufbereiteter Kennzahlen
  • Starke Sicherheitsvorkehrungen garantieren den Schutz Ihrer Geschäftsdaten
  • Dank laufender Updates zukunftssicher

Die Voraussetzungen der T-Mobile Registrierkasse.

Alles, was Sie benötigen, ist ein Smartphone oder Tablet sowie eine SIM-Karte und ein Tarif von T-Mobile.

Die T-Mobile Registrierkasse jetzt einfach testen!

Einfach mit unseren Test-Zugangsdaten anmelden und unverbindlich ausprobieren:

Login: demo-user@epunet.at
Passwort: demo

Jetzt testen

Jetzt Ihre Registrierkasse online bestellen.

Jetzt bestellen

Weitere Infos zum Download.

Die T-Mobile Registrierkassen App für Ihr Smartphone:

Fehler!
Fehler!
Fehler!
Fehler!
Fehler!
Fehler!
Fehler!
Fehler!
Fehler!

Fehler!

Handys und Datengeräte


Unsere FAQ helfen Ihnen nicht weiter? Dann schreiben Sie uns einfach.

Technik und Netz


Unsere FAQ helfen Ihnen nicht weiter? Dann schreiben Sie uns einfach.

Businesslösungen


Unsere FAQ helfen Ihnen nicht weiter? Dann schreiben Sie uns einfach.

Mein T-Mobile & MyBiz


Unsere FAQ helfen Ihnen nicht weiter? Dann schreiben Sie uns einfach.

Kündigung und Portierung


Unsere FAQ helfen Ihnen nicht weiter? Dann schreiben Sie uns einfach.
Fehler!
Fehler!
Fehler!
Fehler!
Fehler!
Fehler!
Dateianhang zu groß (max. 7MB)
Fehler!

Geschafft!

Sie erhalten umgehend eine E-Mail Bestätigung.

Wir bleiben in Kontakt
Ihr T-Mobile Business Serviceteam
Rechtliche Informationen

Die Registrierkassenpflicht 2016

Unter der „Registrierkassenpflicht“ versteht man die Verpflichtung, alle Bareinnahmen zum Zweck der Losungsermittlung mit elektronischer Registrierkasse, Kassensystem oder sonstigem elektronischen Aufzeichnungssystem einzeln zu erfassen.

Sie gilt für Unternehmer, die betriebliche Einkünfte erzielen, ab einem Jahresumsatz von 15.000 Euro je Betrieb, sofern die Barumsätze 7.500 Euro je Betrieb im Jahr überschreiten.

Seit 1. Jänner 2016 muss der Unternehmer eine Registrierkasse führen, die den Vorgaben der Kassenrichtlinie (KRL 2012) entspricht, seine Bareinnahmen mit dieser erfassen und Belege ausstellen, die den Anforderungen des § 132a BAO entsprechen.

Seit 1. Jänner 2017 muss die Registrierkasse mit einer technischen Sicherheitseinrichtung versehen sein. Die Details werden in einer technischen Verordnung (Registrierkassensicherheitsverordnung [RKSV] und ihren Detailspezifikationen) näher geregelt.

Detaillierte Informationen zur Registrierkassenpflicht finden Sie unter www.bmf.gv.at.

Rechtliche Bestimmungen T-Mobile

Angebot gültig für Unternehmer im Sinne der §§ 1 und 2 UGB. Die Mindestvertragsdauer beträgt 1 Monat. Die Verrechnung erfolgt daher ab sofort. Es gelten die AGB der T-Mobile Austria GmbH, die besonderen Vertragsbestimmungen (BVB) für Business Kunden und Business Solutions sowie die Nutzungsbedingungen Everbill. Alle Preise in Euro exkl. USt.

Kontakt

Wir sind für Sie da!

Kontaktformular Telefon Shops & Händler