Sidebar schließen

Mein T-Mobile Login

Daten verarbeiten
Ihre Daten werden verarbeitet.
Kundenkennwort vergessen?
Ihr Account ist gesperrt?
Das verbindet uns.

Benachteiligungen beseitigen – Erfolge ermöglichen.

Benachteiligungen beseitigen – Erfolge ermöglichen.

Die Volkshilfe Wien ist seit sieben Jahren Partner von T-Mobile.

Die Volkshilfe Wien bietet eine würdevolle Betreuung und Pflege von Menschen in besonders schwierigen Lebenslagen und leistet so einen wichtigen Beitrag für die Gesellschaft. T-Mobile hilft mit und unterstützt die Volkshilfe Wien als aktiver Partner mit einer innovativen Datenpool-Lösung.

In Not geratene oder hilfsbedürftige Menschen zu versorgen und zu betreuen, ist seit dem Jahr 1947 zentrales Aufgabengebiet der Volkshilfe Wien. Sie erfüllt aber nicht nur humanitäre Hilfe, sondern ist auch Dienstleisterin im Auftrag der Gemeinde Wien für die Bereiche Pflege und Betreuung, Wohnungslosenhilfe, Delogierungsprävention, Arbeitsintegration, Flüchtlingsbetreuung sowie Kinder- und Jugendbetreuung. Rund 1.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind bei der Volkshilfe Wien beschäftigt, davon sind ca. 850 im Bereich Pflege und Betreuung im Einsatz. Die qualifizierten und engagierten Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Volkshilfe Wien tragen dazu bei, dass pflege- und betreuungsbedürftige Menschen ein möglichst autonomes und selbstbestimmtes Leben führen können. Seit 2014 ist Otto Knapp Geschäftsführer der Volkshilfe Wien: „Die Organisation ist immer weiter gewachsen, die notwendigen Strukturen konnten jedoch damit nicht immer Schritt halten“, erzählt Otto Knapp. „Unsere Dienstleistungen werden aus Geldern aus der öffentlichen Hand finanziert, wir tragen daher die Verantwortung, effizient zu arbeiten und professionelle Strukturen zu haben. Wir arbeiten stetig daran, diese Strukturen weiter zu verbessern. Deshalb wurde eine Stelle eingerichtet, die sich mit dem Qualitätsmanagement für das ganze Unternehmen beschäftigt.“ Ein Teil dieser hohen Qualitätsstandards ist seit 2010 auch T-Mobile.

Datensicherheit als oberste Priorität.

„Wir haben damals PDAs (Personal Digital Assistants) eingeführt, um die Arbeit der Pflegekräfte besser koordinieren zu können“, erinnert sich Knapp. Seit damals verfügt die Volkshilfe Wien über eine eigene App, über die das Pflegepersonal die persönlichen Einsatzpläne erhält. Diese App enthält nicht nur die Zeiten, zu denen Klienten besucht werden, sondern auch eine detaillierte Aufstellung der durchzuführenden Tätigkeiten. „Entscheidend für die Partnerschaft mit T-Mobile war für uns das Gesamtpaket. Sowohl die Kosten als auch die Netzverfügbarkeit, vor allem im Wiener Raum, waren ausschlaggebend“, führt der Geschäftsführer der Volkshilfe Wien aus. Mittlerweile sind alle rund 850 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Bereich Pflege und Betreuung mit Smartphones ausgerüstet, auf denen die Einsatz-App installiert ist. Täglich werden rund 2.000 Einsätze in Wien durchgeführt.

Da es sich – gerade bei den Gesundheitsdaten der Klienten und Klientinnen – um höchst sensible Informationen handelt, ist Datensicherheit ein Kernpunkt der Zusammenarbeit mit
einem Mobilfunkanbieter. Die genutzte IP VPN-Lösung von T-Mobile bietet der Volkshilfe Wien die notwendige Sicherheit. „Wir sind mit T-Mobile uneingeschränkt zufrieden und würden eine Partnerschaft mit T-Mobile jederzeit weiterempfehlen“, so Otto Knapp abschließend. Die Zufriedenheit mit T-Mobile als Telekommunikationspartner zeigt sich auch in der Tatsache, dass die Volkshilfe Wien die Zusammenarbeit bereits um mehrere Jahre verlängert hat.

»Der Qualitätsanspruch der Volkshilfe Wien und jener von T-Mobile passen perfekt zusammen. Daher funktioniert die Partnerschaft auch so gut.«
—Otto Knapp, Geschäftsführer Volkshilfe Wien

Die Volkshilfe Wien hat zurzeit ungefähr 1.100 SIM-Karten in Smartphones im Einsatz. Zusätzlich sind weitere 150 Datenkarten in Verwendung, die zur Datenübertragung in Laptops und Tablets genutzt werden. Da die Datensicherheit für die Volkshilfe ein besonders wichtiger Punkt ist, kommt auch eine IP VPN-Lösung zum Einsatz. Die Volkshilfe Wien verfügt zudem über einen flexiblen Datenpool.

Über die Volkshilfe Wien.

Die Volkshilfe Wien wurde im Jahr 1947 gegründet und führt Einsätze für Menschen in Not durch. Die Volkshilfe ist eine parteiunabhängige und gemeinnützige Wohlfahrtsorganisation. Als Dienstleister im Auftrag der Stadt Wien ist sie für die Bereiche Pflege und Betreuung, Wohnungslosenhilfe, Delogierungsprävention, Arbeitsintegration, Flüchtlingsbetreuung sowie Kinder- und Jugendbetreuung zuständig. Im Augenblick beschäftigt die Volkshilfe Wien ungefähr 1.700 Mitarbeiter und ist, da zu 100 Prozent aus Steuern finanziert, besonders dazu verpflichtet, effizient zu arbeiten.
Alle Referenzen anzeigen

Verwendete Lösungen.

Individualtarife Mobile IP-VPN
Fehler!
Fehler!
Fehler!
Fehler!
Fehler!
Fehler!
Fehler!
Fehler!
Fehler!

Vielen Dank!

Ihre Anfrage ist bei uns eingegangen.
Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail-Bestätigung mit Ihrer Vorgangsnummer.

Ihr T-Mobile Business Serviceteam
Kontakt